GeoAqua Geotechnische Feldarbeiten

Geotechnische Feldarbeiten

Wir untersuchen auch Ihren Baugrund.

Ist der Baugrund tragfähig für Ihr Bauvorhaben? Mit welchem Aufwand für Tiefbauarbeiten müssen Sie rechnen? Sind aufwendige Gründungsmaßnahmen oder Wasserhaltungsmaßnahmen erforderlich?

Die Geschäftsfelder erstrecken sich über geotechnische Feldarbeiten für Baugrundingenieurbüros, altlastenuntersuchende Betriebe (zum großen Teil auch öffentliche Stellen und Behörden) bis hin zu bergbaulichen Auftraggebern wie Kiesgrubenbetreibern und dem Bergamt Stralsund sowie Munitionsbergungsbetriebe.

Geotechnische Feldarbeiten

  • Rammkernsondierungen nach DIN EN ISO 22475-1 ( früher DIN 4021-23)
  • Rammsondierungen DPL, DPM, DPH nach DIN EN ISO 22476-2 (früher DIN 4094)
  • Bodenluftprobenahmen aus temporären Entnahmestellen oder offenen Bohrlöchern mit der Meta Sonde
  • Beratung, Verkauf und Installation von Wasserversorgungsanlagen und Pumpen

Fragen, Beratungen, Service? Kontaktieren Sie uns.Kontakt.